Sie sind hier: Startseite > Die WGGF > Westfaelischer Genealogentag > Impressionen 2015

Impressionen 2015

 6. Westfälischer Genealogentag 14.3.2015

Rückblick des Vereins für Computergenealogie auf Youtube:


Fotogalerie auf dem Blog von Wolfgang Kissmer: Weblink

Artikel der Westfälischen Nachrichten: Weblink

Rückblick des CompGen-Blogs: Weblink

INFORMATIONSMESSE: In der Sporthalle Gooiker Platz und im Foyer der Ludgerischule präsentierten sich wieder ca. 50 Vereine, Archive und Dienstleister und boten Anfängern und "alten Hasen" in Sachen Familienforschung Möglichkeiten, mit Experten ins Gespräch zu kommen.

VORTRÄGE: In der Aula der Ludgerischule berichteten ausgewiesene Kenner wieder über aktuelle Fragen und Entwicklungen in der Familienforschung.

BESICHTIGUNGEN: Der Heimatverein Altenberge bot zwei geführte Besichtigungen zum Eiskeller und zur Kirche St. Johannes Baptist an.

BROSCHÜRE: Die 78-seitige Broschüre mit vielen Informationen hier kann man hier runterladen: PDF (11 MB).


Familienschätze!

AUSSTELLUNG: In der Ausstellung im Foyer der Ludgerischule ging es um Familienschätze -  Erbstücke, an denen besondere Geschichten und Erinnerungen hängen, die vielleicht unscheinbar wirken, aber die uns mit dem Leben unserer Vorfahren verbinden. Die Fotoausstellung zeigte Familienschätze unserer Mitglieder. Dazu ist eine begleitende Broschüre erschienen.

KUNSTSPRECHSTUNDE: Im Foyer der Ludgerischule nahmen die Kunsthistoriker Dr. Silke Köhn & Dr. Oliver Gradel  Familienschätze der Besucher unter die Lupe.


Westfälischer Genealogentag beim Podcast "Der Genealoge"

Die Ausgabe #28 des Podcasts "Der Genealoge - Familienforschung für die Ohren" widmete sich dem Westfälischen Genealogentag:

Weblink

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login