Erle

(jetzt Gemeinde Raesfeld)

Internetangebot Gemeinde Raesfeld


Kirchenbuchzweitschriften

Kirchenbücher der Gemeinde Erle 1815-1874, verkartet von Paul-Guido Gerwe:

Download (Excel-Tabelle, 3 MB)


Status animarum

Bistumsarchiv Münster (BAM) Signatur 1750/152/442 und 1750/150/156
Sönnert, Ingrid: Von Bauersleuten, Spinnerinnen und Handwerkern. Die Bevölkerung von Raesfeld, Erle und Homer 1498-1806. Raesfeld 1994 (darin S. 84-140: Status animarum von Raesfeld, Erle und Homer)

Bearbeitet von Paul-Guido Gerwe (nach der Veröffentlichung von Ingrid Sönnert): EXCEL


Kirchenbücher St. Silvester

Kirchenbücher online Digitalisate


Personenstandsregister Digitalisate


Zwischen 1874 und 3/1921 gehörte der Bezirk des Standesamts Erle zum Standesamt Altschermbeck.

Sterberegister  1921 - 1938 Link


sonstige Quellen

  • Einwohnerverzeichnis (Catalogus Parochianorum Erlensium) von 1721 und Status Animarum von 1750, bearbeitet von Paul-Guido Gerwe (mit vereinheitlichten Familiennamen): EXCEL
  • Einwohnerliste 1718. Bearbeitet von: Ernst-Georg Raaf, Carl-Koenen-Straße 7, 53881 Euskirchen-Kuchenheim, PDF
  • Einwohnerliste 1721. Bearbeitet von: Ernst-Georg Raaf, Carl-Koenen-Straße 7, 53881 Euskirchen-Kuchenheim, PDF

 

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login