[Deutsche Genealogie Home] [Neuigkeiten] [Allg. Hilfe] [Regionale Forschung]

zurück zur HEROLD-Startseite
     

Die Bibliothek des HEROLD



 

Die in Deutschland einmalige Spezialbibliothek des HEROLD umfaßt ca. 35.000 Bände zu allen Teilgebieten der historischen Hilfswissenschaften, darunter einen wertvollen Altbestand, eine reiche Sammlung einzelner Familiengeschichten, einen großen Zeitschriftenbestand und viele seltene Werke zur Genealogie, Heraldik, Sphragistik, Phaleristik, Militärgeschichte sowie Orts- und Landesgeschichte, jeweils auch außerdeutscher Länder. Sie wird vom Geheimen Staatsarchiv (GStA) in Verbindung mit dem Bibliothekar des Vereins verwaltet und steht zur Benutzung im Forschungssaal des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz (GStA PK) in Berlin-Dahlem, Archivstr. 12-14, und in der Geschäftsstelle des Herolds, Archivstr. 11, zu den jeweiligen Öffnungszeiten der Benutzung zur Verfügung.
     

Nutzungsordnung der Bibliothek des HEROLD

 
 

Kataloge

  In den vergangenen Jahren sind die Kataloge kontinuierlich in einer Datenbank elektronisch erfasst worden und jetzt  über das Bibliotheksportal (externer link) auch online recherchierbar.

Bislang wurden die Bestände durch drei verschiedene Kataloge erschlossen. Alle Titel bis Erscheinungsjahr 1990 sind auch im Berliner Gesamtkatalog (IPAC), der Zeitschriftenbestand in der Zeitschriftendatenbank (ZDB) erfasst.

  1. Alphabetischer Katalog für Erwerbungen bis 1992
    Der Alt-Katalog wird im Staatsarchiv geführt. Auskünfte sind über den Lesesaal oder über die Bibliothekarin des GStA zu erhalten. In den Geschäftsräumen des Vereins kann dieser Katalog als Mikrofichekatalog genutzt werden.
  2. Alphabetischer Katalog für Erwerbungen ab 1993
    Dieser Katalog wird sowohl im GStA, als auch in den Geschäfträumen des Vereins geführt und ist jeweils dort einzusehen.
  3. Systematischer Katalog
    Der systematische Katalog wird nur im GStA geführt und ist im Lesesaal frei zugänglich.

Sollten Sie ein Buch bei uns nicht finden, dann können Sie einen Erwerbungsvorschlag per E-Mail senden. Wir werden dann prüfen, ob wir Ihrem Wunsch nachkommen können.

 

 
 

Bestellungen

Die bisher üblichen Bestellungen über den Lesesaal des GStA PK zum Zwecke der Ausleihe außer Haus sind ab sofort nicht mehr möglich. Die Ausleihe von Literatur außer Haus kann nur noch direkt in der Geschäftsstelle des Herolds, Archivstraße 11, zu deren Öffnungszeiten - dienstags von 16 bis 19 Uhr - vorgenommen werden. Ebenfalls ist bereits entliehene Literatur nur noch in der Geschäftsstelle des Herolds zurück zu geben. Die Nutzung der Magazinbestände der Herold-Bibliothek vor Ort ist dagegen auch weiterhin im Forschungssaal des GStA PK möglich. Das GStA PK hat seit Januar 2006 am Montag und Dienstag von 8 bis 16 Uhr, Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 18 Uhr und am Freitag von 8 bis 15 Uhr geöffnet.

Prinzipiell erfolgt die Ausleihe außer Haus nur an Mitglieder des Vereins HEROLD. Von der Ausleihe grundsätzlich ausgenommen sind Bücher aus der Hand- bzw. Präsenzbibliothek, aktuelle Zeitschriften, großformatige und wertvolle Bücher sowie Handschriften und Bücher mit Erscheinungsjahr vor 1850.

 

 

zurück zum Seitenanfang



 


©

HEROLD, Verein für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften zu Berlin,




  Archivstr. 12-14, 14195 Berlin, Tel.: (030) 26644-7900, Fax.: (030) 26644-7901 letzte Änderung: 28.10.2010