Genealogischer Kreis Siemens Erlangen

PC-Gruppe

Innerhalb des GK gibt es eine PC-Gruppe, der ein Großteil der GK-Mitglieder angehört. Neben der Unterstützung für die im GK verwendeten Genealogieprogramme wird Hilfestellung bei weiteren Anwendungen der EDV in der Genealogie gegeben. Für die Verwaltung der Daten und Dokumente unserer Vorfahren verwenden wir hauptsächlich das Programm GFAhnen; dieses Programm kann als Demoversion von der homepage der GFF (Gesellschaft fuer  Familienforschung in Franken) heruntergeladen werden.
PC-BereichEtwa alle zwei Monate findet an einem Montag ein Treffen der PC-Gruppe in unserer Bibliothek statt, an dem Fragen und Probleme der PC-Anwendungen in der Genealogie behandelt und am praktischen Beispiel demonstriert werden. Den Mitgliedern stehen folgende Geräte mit entsprechender Software zur Verfügung:

  • mehrere PCs mit CD-ROM Laufwerken
  • drei Drucker (Farb-Tintenstrahldrucker, Laserdrucker )
  • einen A4-Buchscanner für das schonende Kopieren bzw. Scannen aus Büchern
  • der Kopierer kann A3 und A4 kopieren und dient auch als A5-Drucker über USB-Schnittstelle
  • die von uns unterstützten Genealogenprogramme
  • der mit Excel verwaltete Bibliotheksbestand.
  • für Vorträge und Demos besitzen wir ein Notebook und einen Beamer

KopiererBuchkopiererLaserdruckerFarbdrucker

News

Der GK hat seit 2016 eine neue Telefonnummer:
09131-9077 330.


Die im Vortrag "Nutzung des Internets zur Familienforschung" gezeigte Folie mit den Links steht jetzt unter > Genealogische Links am unteren Ende der Seite zum Download bereit.


Die Neuerwerbungen im Quartal 2/2017 sind erschienen.
Sie finden sie unter >Bibliothek >Neuerwerbungen >Datei herunterladen


Wussten Sie, dass der GK als Gemeinnütziger Verein anerkannt ist ?
Sie können den Mitgliedsbeitrag und auch Spenden in ihrer Steuererklärung angeben.


Do.23.11.17:
Themenabend "Genealogie-Programm AGES" (Hr.Kurze)


Mo.04.12.17:
PC-Treff (Hr.Modschiedler)

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login