Genealogischer Kreis Siemens Erlangen

Genealogischer Kreis

Der Genealogische Kreis (GK) wurde im Jahre 1963 als Freizeitgruppe der Freizeitgemeinschaft Siemens Erlangen gegründet und zählt z. Z. ca. 110 Mitglieder. Diese erforschen zum größten Teil die Geschichte Ihrer eigenen Vorfahren in ganz Deutschland (in seinen früheren Grenzen) und teilweise über diese Grenzen hinaus. 
Dabei ist der GK in vielfältiger Weise behilflich: 

  • durch Erfahrungsaustausch über Quellen und Darstellungsformen
  • durch eine umfangreiche und gut sortierte  Bibliothek
  • durch korporative Mitgliedschaft in 17 der wichtigsten genealogischen Vereine und der DAGV
  • durch regelmäßigen Bezug der wichtigsten genealogischen Bücher und Zeitschriften
  • durch Unterstützung bei der Nutzung neuer elektronischer Medien
  • durch mehrere leistungsfähige PC-Anlagen 
  • durch Beschaffung genealogisch interessanter CD-ROMs
  • durch Internetanschluß
  • durch Microfichedateien über verfilmte Kirchenbücher (insbesondere ehemaliger deutscher Ostgebiete)
  • durch die etwa viermal pro Jahr erscheinenden "GK-Nachrichten"

Neben regelmäßigen wöchentlichen Treffen gibt es eine GK-Gesprächsrunde, die sich etwa alle zwei Monate zur Diskussion über bestimmte genealogische Themen trifft. 
Eine PC-Gruppe trifft sich ebenfalls etwa alle zwei Monate zum Gedankenaustausch. Die Termine werden in unseren GK-Nachrichten und im Internet veröffentlicht. 

 


Zusammenkünfte und Bücherei:
Jeden Donnerstag 17-19 Uhr, Erlangen, Hartmannstraße 17
Zu diesen Zeit sind wir auch telefonisch unter 09131-9077 330 erreichbar.


Ansprechpartner: siehe Kontakt 


Mitgliedsbeitrag im GK: 30,- Euro / Jahr.


Das Poster mit einer Kurzinformation unseres Genealogischen Kreises können Sie sich als pdf-Datei herunterladen
>>Datei herunterladen

News

Der GK hat seit 2016 eine neue Telefonnummer:
09131-9077 330.


Die im Vortrag "Nutzung des Internets zur Familienforschung" gezeigte Folie mit den Links steht jetzt unter > Genealogische Links am unteren Ende der Seite zum Download bereit.


Die Neuerwerbungen im Quartal 2/2017 sind erschienen.
Sie finden sie unter >Bibliothek >Neuerwerbungen >Datei herunterladen


Wussten Sie, dass der GK als Gemeinnütziger Verein anerkannt ist ?
Sie können den Mitgliedsbeitrag und auch Spenden in ihrer Steuererklärung angeben.


Mo.02.10.17:
PC-Treff (Hr.Modschiedler)


Do.09.11.17:
Nächster Tag der offenen Tür (Informationen hier)


Do.23.11.17:
Themenabend "Genealogie-Programm AGES (Hr.Kurze)"

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login